Die Försterin

Impulse für Unternehmen
Freie Sicht!

Die Försterin

Veränderung

In der Natur sind zwei grundlegende Kräfte zu beobachten: Auf der einen Seite Stabilität, auf der anderen permanente Veränderung. Dies wird mir als Försterin bei der Bewirtschaftung eines Waldes besonders bewusst: Die Natur entwickelt sich permanent – sei es während der vier Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter, sei es im Lauf der Jahre. Wälder, die zu Beginn meines beruflichen Lebens Verjüngungsbestände waren, sind aus der Kinderstube herausgewachsen; junge Bäume stehen dort nun mehrere Meter hoch neben stattlichen Tannen und Buchen. Obwohl die Veränderung täglich stattfinden, ist sie nicht von heute auf morgen zu beobachten. Langsam, aber stetig wachsen Bäume und suchen sich ihre Nische. Manchmal geht es dabei auch einen Schritt oder zwei zurück. Doch insgesamt wird ein natürliches Gleichgewicht gehalten.

Ähnlich geht es mir mit meinem kleinen Unternehmen „FÖRSTERLIESL“: Im Lauf der Jahre hat es sich organisch weiterentwickelt. Dazu gehörten Orientierungsphasen, die auch mit Rückschlägen verbunden waren. Wichtig war mir die intensive Auseinandersetzung mit den Themen nachhaltige Unternehmenskultur am Beispiel der Forstwirtschaft. Dabei habe ich wertvolle Impulse für das Thema Prävention und Gesundheitsvorsorge bekommen und die philosophische Gesprächsführung erlernt, die ich bereits in meinen Workshops eingebaut habe. All dies hat meine Arbeit so stark beeinflusst, dass neue Formate entstanden sind, die einen anderen Rahmen brauchen: Weiterbildungs-Angebote zu den Themen Corporate Social Responsibility (CSR), Prävention und Gesundheitsvorsorge sowie Teamentwickung  und Kultur der Zusammenarbeit.

Um diese Veränderung nach außen sichtbar zu machen, überlasse ich den Namen „FÖRSTERLIESL“ unserer Kinderabteilung. Mein Weiterbildungs-Angebot und  meine Bausteine zur Teamentwicklung und zu Incentives firmieren nun unter dem Namen:

Katharina Brändlein

Dipl. Forst. Ing. (FH) Zusatzstudium Erwachsenenpädagogik

Vita – Katharina Brändlein