Die Försterin

Impulse für Unternehmen
Freie Sicht!

Prävention und Gesundheitsförderung

Burnout? Nein danke!

In den letzten Jahren haben sich die Arbeitsbedingungen und damit die psychischen Anforderungen im Berufsleben stark verändert. Das führt zu einer Zunahme an Erkrankungen wie Burnout oder Depressionen. Auch in den Gesundheitsberichten der Krankenkassen spiegelt sich das deutlich wieder: Die Zahl der Krankheitstage aufgrund psychischer Belastungen ist in die Höhe geschossen.

Dieser Workshop möchte Impulse geben, wie man im Alltag Beanspruchungsphasen erholsame Pausen entgegensetzen kann, um die eigenen Ressourcen zu schützen und zu stärken. Als Angebot für Unternehmen und ihre Mitarbeiter möchte er diese darin unterstützen, kompetent mit arbeitsbedingter und privater Belastung umzugehen. Auf diese Weise wird psychischen und körperlichen Erkrankungen präventiv entgegen gewirkt.

Was Sie erwartet

Das Konzept basiert auf der Praxis der Achtsamkeit nach der Methode „Mindfullness Based Stress Reduction“ (MBSR) von Jon Kabat-Zinn in Verbindung mit unmittelbarer Naturerfahrung: zwei wissenschaftlich anerkannte Methoden, die die Gesundheit ganzheitlich fördern. Im Fokus stehen dabei unmittelbares Erleben und eigene Erfahrungen. So wird ein Impuls gegeben, mit Hilfe von einfachen Mitteln und Natur im Alltag inne zu halten.

Ihr Gewinn

  • Fördern und erhalten des körperlich, geistigen und sozialen Wohlbefindens – kurz unserer Gesundheit
  • Stärkung der eigenen Ressourcen
  • Prävention von Krankheiten und Ihre Folgen
  • Steigerung der Lebensqualität